Seite drucken
Gemeinde Laudenbach (Druckversion)

Aktuelles aus der Gemeinde

Informationsveranstaltung zum Thema Seniorensicherheit am 27.02.2019 um 18:00 Uhr

Betrüger haben in den letzten Jahren unterschiedliche perfide Varianten entwickelt, um an die Ersparnisse von Seniorinnen und Senioren zu gelangen. Dabei nutzen sie gezielt die Gutmütigkeit und Hilfsbereitschaft der Generation 60-Plus aus. Enkeltrick, falsche Polizeibeamte oder Handwerkertrick sind nur einige wenige Beispiele an kriminellen Machenschaften. Die Seniorensicherheitsberater der Polizei klären über die bekanntesten Maschen auf und geben Tipps gegen dreiste Betrüger.


Mit zunehmendem Alter ziehen sich nicht wenige Menschen aus verschiedenen Gründen in ihre vier Wände zurück. Dadurch werden sie immer unsicherer, wenn sie sich in der Öffentlichkeit bewegen. Sie werden nicht zuletzt dadurch leichter zum Opfer von Kriminalität. Viele ältere Mitbürger leben außerdem allein und haben immer weniger Kontakte. Deshalb haben Betrüger an der Haustüre oft leichtes Spiel. Dass muss nicht so sein. Wertvolle Tipps auch zu wirkungsvollem Verhalten werden in diesem Vortrag vermittelt.


Die Veranstaltung findet am Mittwoch, den 27.02.2019 um 18:00 Uhr im Foyer der Grundschule statt. Die Teilnahme ist kostenfrei.

http://www.gemeinde-laudenbach.de/index.php?id=7&no_cache=1 23.02.2019 12:38