Gemeinde Laudenbach

Seitenbereiche

Volltextsuche

Thermografie-Aktion 2020/2021

Die AVR Energie GmbH ist in der Wintersaison 2020/2021 mit einem Infrarot-Kamerawagen in der Gemeinde Laudenbach unterwegs und bietet Bürgerinnen und Bürgern beziehungsweise Eigentümerinnen und Eigentümern die Möglichkeit Ihr Haus aus einer ganz anderen Sichtweise zu sehen. Der Termin für die Aufnahmen wird im Winter 2020/2021 sein.

Bestellen Sie bis zum 31.01.2021 Ihr Thermografie-Paket und erhalten Sie von der Gemeinde Laudenbach einen Zuschuss von EUR 50,00 brutto. Anmelden können sich alle Hausbesitzer.
Mieter sollten dazu Rücksprache mit Ihrem Hauseigentümer halten.

Anstatt des Normalpreises von 129€ brutto, erhalten Sie das Thermografie-Paket für nur 79€ brutto, Dank des Zuschusses der Gemeindeverwaltung Laudenbach in Höhe von 50€ brutto. Anmeldefrist ist der 31.01.2021.

Die AVR Energie GmbH wird sechs Bilder von Ihrem Haus aufnehmen, anhand dieser Bilder lassen sich:

  • Wärmebrücken und Wärmeverluste aufdecken
  • Undichte Fenster und Türen erkennen
  • Durchfeuchtungen/Leckagen feststellen
  • Ursachen für Schimmelbildung erkennen

Ihre Infrarotbilder und den Ergebnisbericht erhalten Sie ca. 3 Wochen nach dem Fototermin.
Thermografie erkennt Energieverluste!
Mit Durchführung eines Thermografie-Checks können Sie erkennen, an welchen Stellen Ihrem Gebäude Wärme entweicht oder ob sich Mängel in der Gebäudehülle befinden. Thermografie-Checks lokalisieren die Schwachstellen und erkennen mit Hilfe einer Infrarotkamera Wärmebrücken und Wärmeverluste.
Sind diese Schwachstellen aufgespürt, können gezielte Energiesparmaßnahmen eingeleitet werden.
Unter Thermografie versteht man Fotoaufnahmen eines Hauses im für das menschliche Auge nicht sichtbaren Infrarotbereich. Die Infrarotthermografie ist ein zuverlässiges Verfahren, Gebäude auf ihre energetische Verfassung zu überprüfen. Die verschiedenen Farben eines Infrarotbildes zeigen dabei die Intensität der Strahlung entsprechend der örtlichen Oberflächentemperatur.

Vorteile der Infrarotthermografie:

•    Aufdecken von Wärmeverlusten und Wärmebrücken
•    Erkennen von Durchfeuchtungen/Leckagen
•    Ursachenforschung Schimmelbildung
•    Aufzeigen von undichten Fenstern und Türen
•    Energetischer Ist-Zustand Ihres Hauses
•    Dokumentation von mangelhaften Handwerksleistungen (Bsp. Gebäudedämmung, Dach und Wintergarten)
•    Wertvolle Hinweise zur Beseitigung von Wärmeverlusten
•    Unser Leistungspaket für Sie
•    Mindestens sechs Außenaufnahmen Ihres Hauses mit einer Infrarotkamera
•    Erläuterungen zu Ihren Infrarotbildern
•    Tipps zur Behebung möglicher Schwachstellen
•    Hinweise für Gebäudeeigentümer zur Erfüllung der aktuell gesetzlichen Vorgaben.

Für Fragen steht Ihnen die AVR Energie GmbH gerne zur Verfügung:
www.avr-umweltservice.de oder unter der Infrarot-Hotline: 07261 / 931-550

Flyer und Bestellformular Thermografie-Aktion 2020/2021

Gerne steht Ihnen das Team vom Bau- und Umweltamt für Fragen, Anregungen und Informationen rund um die Thermografie-Aktion zur Verfügung

 

Telefon
Christina Neumann
06201/7002-47
Dorothee Darsch
06201/7002-44

Email

bauamt@gemeinde-laudenbach.de